Am ersten Juli-Wochenende fand (inzwischen traditionsgemäß) zum fünten Mal unser int. Ford-Treffen in Bredstedt auf dem ehemaligen BGS-Gelände statt ...

 

Bei bestem Wetter folgen wieder über 200 Fahrzeuge (natürlich incl. Fahrer) unserem Ruf an die Nordseeküste ... unter anderem natürlich auch wieder aus Dänemark und aus Belgien. Die weiteste Anreise hatte aber einer der Ford-Freunde Rottal/Inn mit annährend 1200km!! Größter Club waren die Ford-Fans.de!

Mit einem kleinen Show & Shine, Sound-Off, einigen Händlern sowie Clubspielen und Kistenstapeln war auch reichlich Betrieb auf dem Platz, welcher beide Abende in hammer Feten endete und Samstag sogar mit einem genialen Blinker- und Hupkonzert und Corso über den Platz belohnt wurde!!

 

Allen Anwesenden (Gästen, Helfern, ect.) noch mal ein dickes Danke! Ohne Euch wäre es nicht so ein Treffen geworden!!! Ihr seid die geilsten!!!